Ich bin Kooperationspartner der SVA. Das heißt, wenn du aktiv zu deiner Gesundheit beiträgst und dafür zu mir kommst, unterstützt dich die Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft mit dem Gesundheitshunderter.

Die Unterstützung der SVA für gesundheitsfördernde Aktivitäten erhältst du jedes Jahr und kannst du nicht nur bei mir, sondern in den folgenden Bereichen geltend machen:

  • Bewegung: z. B.: Krafttraining, Rückenkräftigung, Personal Training, Pilates etc.
    unter bestimmte Voraussetzungen auch für die Jahres-Mitgliedschaften eines Fitnessstudios einsetzbar
  • Ernährung: z. B.: Abnehmen, Sportlerernährung, Ernährung im Alter, Unterstützung bei Unverträglichkeiten etc.
  • Stress/Burnout: z. B.: Coaching und Beratung, Diagnose von Belastungen etc.
  • Entspannung/Körperarbeit: z. B.: Yoga, Tai Qui, Massage, Shiatsu etc.
    In diesem Themenbereich sind nur individuelle Programme möglich.
  • Rauchfrei: Beratung und Begleitung bei der Entwöhnung
    Individuelle Programme zur Rauchfreiheit werden nur unter diesen Aspekten unterstützt

Damit du den Gesundheitshunderter von der SVA erhältst sind folgende Voraussetzungen notwendig:

  • GSVG krankenversichert
  • € 150 investieren
  • SVA qualitätsgeprüft oder ein individuelles Programm (zusätzliche Voraussetzung: Vorsorgeuntersuchung oder aktive Teilnahme am Programm „Selbständig Gesund“)
  • jährlich einmal möglich

Du möchtest eines meiner Trainingspakete nutzen und dabei den Gesundheitshunderter einlösen?
So geht’s:

  • gehe zur Vorsorgeuntersuchung oder nimm aktiv am Programm „Selbstständig Gesund“ teil
  • nutze eines meiner Pakete um mindestens € 150 (ohne ärztliche Verordnungen)
  • das Befundblatt der Vorsorgeuntersuchung und meine Rechnung bei der Landesstelle einreichen

Du möchtest bei mir in meinem Sportclub trainieren und dabei den Gesundheitshunderter einlösen?
So geht’s:

  • Du schließt bei mir einen Trainingsvertrag ab
  • nötige Unterlagen für eine Bewilligung:
    • Antragsformular für den SVA Gesundheitshunderter
    • Kopie Ihrer Mitgliedschaft inkl. Zahlungsnachweis von mindestens € 150,00 innerhalb eines Kalenderjahrs
    • Studiobestätigung für ein regelmäßig überprüftes/betreutes Training durch einen staatlich geprüften Trainer (Personal Training, Gruppenkurse, etc.)
    • Kopie einer Vorsorgeuntersuchung (nicht älter als ein Jahr) - entfällt, bei der Teilnahme am Programm „Selbständig Gesund

Wichtige Hinweise bei Jahres-Mitgliedschaften:

  • Auszahlung für einen SVA Gesundheitshunderter nur ein Mal innerhalb eines Trainingsjahres
  • Diese wird für das Jahr berücksichtigt in dem der überwiegende Teil (mehr als 6 Monate) der Mitgliedschaft konsumiert wurde (z.B. Abschluss im November 2016 – gültig bis November 2017 = Jahr 2017)
  • Eine neuerliche Auszahlung (im Folgejahr) wäre erst bei Inanspruchnahme eines anderen Programms oder bei einer Vertragsverlängerung möglich.

Weitere und detaillierte Informationen zum Gesundheitshunderter der SVA findest du HIER.

de_DEGerman
de_DEGerman